Volker Schweer Fachanwalt für Familienrecht & Verkehrsrecht

Verkehrsstrafsachen

Zu den Verkehrsstrafsachen gehören insbesondere:

  • Trunkenheit im Verkehr
  • unerlaubtes Entfernen vom Unfallort
  • Eingriff in den Straßenverkehr
  • Nötigung

Kommt es zu einer Straftat im Straßenverkehr, sollten grundsätzlich zunächst die Ermittlungsakten eingesehen werden, ehe eine Stellungsnahme abgegeben wird, die schwerwiegende Konsequenzen haben kann.
Es ist daher sinnvoll, sich frühzeitig in anwaltliche Beratung zu begeben. Dies gilt um so mehr, wenn der Führerschein sichergestellt oder beschlagnahmt wurde.